Thorsten Berger Steffi Freitag

Muddelkuddel trennt Müll

Details

Ausstattung
Spotlack
Autoren
Thorsten Berger, Steffi Freitag
Format
24 x 25 cm
Seitenzahl
24
Bindung
Hardcover, Fadenheftung
ISBN
978-3-946360-36-0

Dieser Artikel erscheint am 25. Januar 2021

     

Inhalt

Muddelkuddel, Stauberich und Stinkelulle – so heißen die drei kleinen Monster, die bei Lina im Zimmer leben. Eines Nachts schleichen die vier Freunde heimlich in die Küche und naschen Süßigkeiten. Doch dann taucht ein Problem auf: Wohin jetzt bloß mit den ganzen Verpackungen?

Autoren

Steffi Freitag ist eine leidenschaftliche Süßigkeitenesserin. Warum in diesen vielschichtigen Verpackungen immer so wenig drin ist und welcher Müll in welchen Eimer gehört, weiß sie trotz eines abgeschlossenen Hochschulstudiums und trotz langjähriger Erfahrung mit Mülltrennung oft nicht so richtig. Und außerdem: Warum quillt der Plastikmüll im Haushalt der Münchner Autorin immer über, obwohl ihr Mann, ihre beiden Söhne und sie sich redlich bemühen, umweltschädliche Verpackungen zu vermeiden?

Thorsten Berger hat bereits im Kindergarten voller Begeisterung mit Farben, Stiften und Papier experimentiert. Kein Wunder, dass er später Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration in Braunschweig studierte. Als freiberuflicher Illustrator versucht er, Charaktere und Welten visuell umzusetzen und Geschichten zu erzählen. 
Thorsten Berger lebt in Berlin.

thorsten-berger.com